Products

Holzpellets

A1 Holzpellets
Durchmesser: 6 mm – 8 mm
Geringer Staubgehalt <1%
Hohe Ascheschmelztemperatur> 1200 ° C
Hergestellt aus besten unberührten Hölzern

Description

Beschreibung von Holzpellets 6mm:
Holzpellets 6 mm sind eine praktische, wirtschaftliche und effiziente Möglichkeit, ein Haus oder Geschäft mit Brennstoffen aus dem In- und Ausland zu beheizen. https://en.wikipedia.org/wiki/Pellet_fuel

A1 Holzpellets
Durchmesser: 6 mm – 8 mm
Geringer Staubgehalt <1%
Hohe Ascheschmelztemperatur> 1200 ° C
Hergestellt aus besten unberührten Hölzern

Hartholz vs Nadelholz Holzpellets 6mm:
Harthölzer wie Ahorn, Eiche, Birke und Esche. Und wir alle wissen, dass Weichhölzer wie Kiefer, Tanne und Fichte setzen. https://www.europepellets.com/product/tre-pellets/

Europäischer Holzpelletverbrauch:
Der Großteil des Verbrauchs entfiel mit 61,8% auf die Wärmeerzeugung. Der Pelletverbrauch für Wärme kann weiter in drei Märkte unterteilt werden: Wohnraumwärme (69%), Gewerbewärme (19%) und KWK-Wärme (12%). Die restlichen 38,2% der Holzpellets wurden zur Stromerzeugung verwendet. Es ist zu beachten, dass die Technologien zur Energieerzeugung aus Pellets für Wärme, Strom oder beides ausgereift sind und effiziente und zuverlässige Prozesse bieten. https://www.europepellets.com/product/drevene-palety/

Die Vorteile von Holzpellets 6mm:
Wenn Sie eine zuverlässige Wärmequelle erhalten, Geld sparen und zum Schutz der Umwelt beitragen möchten, sind Biomasse-Holzpellets 6 mm eine gute Wahl. Wenn die Pellets verbrennen, setzen sie die gleiche Menge Kohlendioxid frei, die die Holzbiomasse während ihres Wachstums absorbiert, wodurch sie klimaneutral werden. https://www.europepellets.com/product/pirkite-medienos-granules-6mm/

Eine hervorragende Pelletqualität ist für einen konstanten und optimalen Heizprozess unerlässlich. Da es unterschiedliche Brennstoffqualitäten gibt, ist es für Besitzer von Öfen und Heizkesseln wichtig, den Brennstoff mit der richtigen Qualität zu wählen, der am besten zu ihren Anlagen passt. https://www.europepellets.com/product/houten-pellets/

Die Verwendung von Pellets zur Wärmeerzeugung war in der EU nach wie vor ein starker Wirtschaftszweig. Die Verwendung von Pellets zur Stromerzeugung. https://www.europepellets.com/product/pelety-drewniane-6-mm/

Von der Heizung bis zur Pferdehaltung: Holzpellets A1 verwendet:
Unsere Pellets sind ein kleines und kompaktes Produkt, das einige große Herausforderungen meistert. Sie sind eine wahre Naturgewalt. Sie haben die Größe eines Flaschenkorkens und sind eine energiereiche, aschearme, feuchtigkeitsarme und sauber brennende Heizquelle für Holzpelletheizungen und -kessel in Wohn-, Gewerbe- und industriellen Großheizungsanwendungen. https://www.europepellets.com/product/trapellets/

Unsere Holzpellets 6mm sind auch eine natürliche und bequeme Wahl für die Einstreu von Pferden. Sie sind hochsaugfähig, verkürzen drastisch die Ausmistzeit, reduzieren den Verbrauch von Bettwäsche und sind leicht zu lagern und z transportieren. https://www.europepellets.com/product/wood-pellets-enplus-a1/

Lagerung von Holzpellets 6mm:
Für eine optimale Lebensdauer sollten Holzpellets im Innenbereich gelagert werden. An feuchten Orten ist möglicherweise ein Luftentfeuchter erforderlich. Bei sachgemäßer Lagerung sind Pellets über zwei Jahre haltbar, idealerweise jedoch innerhalb von sechs Monaten. Bei Europe Pellets können wir Pellets aufgrund unserer hohen Umschlagshäufigkeit im Freien lagern, sodass keine Tonne Pellets länger als ein oder zwei Monate im Freien bleibt. https://www.europepellets.com/product/%eb%aa%a9%ec%9e%ac-%ed%8e%a0%eb%a0%9b/

Wasser zerstört Holzpellets. Holzpelletsbeutel sind nicht wasserdicht. Jeder Beutel enthält kleine Haarlöcher, damit die Pellets atmen können. Besondere Vorsicht ist geboten, um eine Wasseraufnahme zu vermeiden. https://www.europepellets.com/product/traepiller/

Holzpellets A1 von der Palette werden mit einem UV-beständigen Beutel / einer UV-beständigen Haube geliefert, die bis zu 12 Monate haltbar ist. Entfernen Sie den Beutel / die Haube erst, wenn die Pellets verwendet werden. https://www.europepellets.com/contact-us/

Die Annahme der Annahme und Lagerung von Rohstoffen:

Das Produkt wird auf dem Werksgelände durchgeführt.

Die Rohstoffabnahmestelle besteht aus Betonplatten.

Zu der Baustelle kommt eine Eisenbahnzuführung, die für die Lieferung von Rohstoffen verwendet werden kann. Zugangswege für LKWs sind ebenfalls verfügbar.

Der Rohstofflagerort besteht aus Lagerbereich und Bereich der unmittelbaren Rohstoffversorgung der Verarbeitung.

Das Entladen des Transports erfolgt durch einen Holzlader auf der Basis des Baggers LIEBHERR A 924 В.

Das Entladen erfolgt in Lagerbereiche oder direkt in den Arbeitsbereich der Holzversorgung zur Verarbeitung.

Die Abnahme der Holzqualität und -quantität erfolgt vor Ort zusammen mit der radiologischen Kontrolle.

Pelletbrennstoffe (oder Pellets) sind Biokraftstoffe aus komprimierter organischer Substanz oder Biomasse. Pellets können aus einer von fünf allgemeinen Kategorien von Biomasse hergestellt werden: Industrieabfälle und Nebenprodukte, Lebensmittelabfälle, landwirtschaftliche Rückstände, Energiepflanzen und jungfräuliches Holz.

Holzpellets sind die gebräuchlichste Art von Pelletbrennstoff und werden im Allgemeinen aus verdichtetem Sägemehl und verwandten Industrieabfällen aus dem Mahlen von Holz, der Herstellung von Holzprodukten und Möbeln sowie dem Bau hergestellt. Andere Industrieabfallquellen sind leere Fruchtbüschel, Palmkernschalen, Kokosnussschalen sowie Baumkronen und Äste, die während des Holzeinschlags weggeworfen werden. Sogenannte “Schwarzpellets” werden aus Biomasse hergestellt, ähnlich wie Steinkohle raffiniert und für den Einsatz in bestehenden Kohlekraftwerken entwickelt.

Pellets werden nach Heizwert, Feuchtigkeits- und Aschegehalt sowie Abmessungen kategorisiert. Sie können als Brennstoffe für die Stromerzeugung, die gewerbliche oder private Heizung und das Kochen verwendet werden. Pellets sind extrem dicht und können mit einem geringen Feuchtigkeitsgehalt (unter 10%) hergestellt werden, wodurch sie mit einer sehr hohen Verbrennungseffizienz verbrannt werden können.

Alle europäischen Heizgeräte werden mit technischen Datenblättern geliefert, in denen die Biokraftstoffparameter angegeben sind, um die höchstmögliche Effizienz und den effizientesten Betrieb zu erzielen. Es gibt oft Fälle, in denen die Ursache für den Ausfall von Pelletkesseln der Lieferant von Pelletbrennstoff schlechter Qualität war. Deshalb achten die Verbraucher besonders auf die Qualität der Holzpellets.

Das Unternehmen wendet umweltfreundliche Rohstoffe für die Pelletproduktion an, die im Rahmen von Verträgen mit der staatlichen Forstwirtschaft der Ukraine geliefert werden. Dies gibt uns die Möglichkeit, nicht nur die Stabilität der Qualitätsindikatoren zu gewährleisten, sondern auch die Stabilität der gelieferten Produktmengen zu gewährleisten. Diese Art der Zusammenarbeit bestimmt die bedingungslose Erfüllung unserer Verpflichtungen gegenüber Gegenparteien.

Jede freigegebene Charge unserer Holzpellets entspricht speziell entwickelten und zugelassenen technischen Bedingungen, die unsere Pellets sowohl auf dem Inlands- als auch auf dem Auslandsmarkt wettbewerbsfähig machen. Der Aschegehalt unserer Pellets liegt innerhalb von 1%, so dass man sie zum Heizen von Privathäusern verwenden kann.

Durchmesser 6 mm;
Aschegehalt bis zu 1%;
Luftfeuchtigkeit bis zu 9%;
Schüttdichte 630 kg / m3;
Abrieb – bis zu 3%;
Heizgehalt: 4600 kcal / kg.
Produktionstechniken:

Der Rohstoff gelangt in den Brecher, der auf den Zustand Mehl reduziert wird. Die entstehende Masse wird von dort in den Trockner eingespeist – in einer Pelletpresse, in der ein komprimiertes Holzmehl pelletiert. Die Kompression während des Pressens erhöht die Temperatur des Materials, Lignin, das in Holzpartikeln enthalten ist, erweicht und haftet in einem dichten Zylinder zusammen. Für die Herstellung einer Tonne Pellets werden etwa 2,3 bis 2,6 Kubikmeter Altholz benötigt, und pro Tonne Produktion werden 0,6 Kubikmeter Sägemehl verbrannt.

Die endgültigen Pellets werden gekühlt, in verschiedenen Verpackungen verpackt – von kleinen 15-kg-Verpackungen bis zu Big-Bags (große Industrieverpackungen) mit einem Gewicht von 1,1 Tonnen – oder in loser Schüttung an den Verbraucher geliefert.
Ein Pelletofen ist ein Ofen, der komprimiertes Holz oder Biomassepellets verbrennt, um eine Wärmequelle für Wohn- und manchmal Industrieräume zu erzeugen. Durch die stetige Zufuhr von Kraftstoff aus einem Vorratsbehälter (Trichter) in einen Brenntopfbereich wird eine konstante Flamme erzeugt, die nur geringe bis keine physischen Anpassungen erfordert.

Der Wirkungsgrad eines Pelletofens kann bis zu 90% oder mehr betragen. … Dies ist mehr als ein klassischer Holzofen mit einem Wirkungsgrad von nur 40 bis 50% (60 bis 80% für neuere Hochleistungsöfen) und viel mehr als ein offenes Feuer mit einem Wirkungsgrad von 5 bis 15 %. https://www.europepellets.com/product-category/wood-pellets/

Pelletöfen können nur Holzpellets (wie Jodi erwähnt) oder Biokraftstoffe wie getrockneten Mais (je nach Modell) verbrennen. Es wäre nicht ratsam, Holzstämme oder Stöcke in einem Pelletofen zu verbrennen, da ein Pelletofen tatsächlich funktioniert.  https://www.europepellets.com/product/premium-wood-pellets/

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Holzpellets”

Your email address will not be published. Required fields are marked *